Zum Inhalt

Herzlich willkommen...

...auf der Homepage des Fachgebiets Körperliche und Motorische Ent­wick­lung in Rehabilitation und Pädagogik!

Sie finden hier In­for­ma­ti­onen rund um das Fachgebiet, Stu­di­um & Lehre, For­schung und Veröffenlichtungen.


Aktuelles

Nach­richten aus dem Fachgebiet

02.03.2021

Laura Linnepe neu im Fachgebiet

Laura Linnepe ver­stärkt seit dem 1. Februar das Team des Fachgebiets. Wir freuen uns auf die Zu­sam­men­arbeit und wünschen einen guten Start.

14.01.2021

Neu er­schie­nen: Das hat mich sehr nachhaltig be­ein­druckt. Erleben von Virtual Reality - ein The­ma für die Psychomotorik?

Im Rah­men des Projekts „Virtual Reality Moves“ veröffentlichten Dr. Caterina Schä­fer, Kim Lipinski und Dorina Rohse einen Kurzbericht.

03.01.2021

Lehrpreis der TU Dort­mund für Caterina Schä­fer

Caterina Schä­fer hat 2020 den Lehrpreis der TU Dort­mund in der Kategorie „Digitale Ver­an­stal­tun­gen mit bis zu 60 Teil­neh­men­dener­hal­ten.

23.12.2020

Neu er­schie­nen: Digitale Innovationen und Kom­pe­ten­zen in der Lehramtsausbildung

Für die neue Publikation von Beißwenger, Bulizek, Gryl & Schacht hat Kim Lipinski einen Beitrag zu Case Studies in der Turnhalle ge­schrie­ben.

21.12.2020

Trauer um Dr. Matthias Albrecht

Das Fachgebiet trauert um den lang­jäh­ri­gen Lehrbeauftragten Dr. Matthias Albrecht, der am 9. De­zem­ber verstorben ist.

01.12.2020

Neu er­schie­nen: Kulturwissenschaftliches Handbuch Be­hin­derung

Im neu er­schie­nen Kul­tur­wis­sen­schaft­li­chen Handbuch Be­hin­derung hat Anne Haage ein Kapitel zu Sozialen Me­di­en beigetragen.

10.11.2020

Aus­zeich­nung vom Stif­ter­ver­band für „Virtual Reality Moves“

Herzlichen Glückwunsch an Dr. Caterina Schä­fer, Kim Lipinski sowie Anna-Carolin Weber und Dr. David Wiesche von der RUB!

01.10.2020

Wechsel in der Fachgebietsleitung

Zum Win­ter­se­mes­ter wechselt die Leitung des Fachgebiets: Nach ei­nem Jahr Vertretungsprofessur verlässt Dr. Tobias Bernasconi das Fachgebiet.

Ver­an­stal­tun­gen

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.